Reiseführer

Der Reiseführer für Teneriffa

In diesem Beitrag möchte ich Dir meine Empfehlung zum Reiseführer für Teneriffa mit auf den Weg geben. Man kann es kaum glauben, aber trotz des ganzen technischen Fortschritts greifen heut zu tage noch viele Menschen auf den alt bewährten Reiseführer zurück.

Immerhin kann man diesen als Taschenbuch problemlos überall mitnehmen. Er ist also ohne Handyempfang jederzeit nutzbar. Ein weiterer Vorteil sind die nützlichen Insidertipps, welche man in dem kleinen Büchlein finden kann.

Deswegen kaufe ich mir für unsere Urlaube stets einen Reiseführer.

Nun gibt es Reiseführer fast so oft wie Sand am Meer. Einige sind ausführlich geschrieben, andere weniger. Ich kann sagen, dass jeder selbst entscheiden muss, welche Variante man am besten findet.

Hier möchte ich dir meinen Reiseführer für Teneriffa.

Für unseren Urlaub auf Teneriffa habe ich den folgenden verwendet:

Reiseführer für Teneriffa
MARCO POLO Reiseführer Teneriffa: Reisen mit Insider-Tipps. Mit EXTRA Faltkarte & Reiseatlas*

Mittlerweile gibt es aber auch noch eine Neuauflage von September 2017:

Reiseführer für Teneriffa
MARCO POLO Reiseführer Teneriffa: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Event&News*

Das schöne an diesem Reiseführer ist, dass er sehr viele interessante Tipps beinhaltet. Egal zu welchem Ziel, das Buch hat so ziemlich zu jeder allgemeinen Frage eine Antwort.

Auch die Insider-Tipps kommen nicht zu kurz. Wer sich vorher nicht allzu viele Gedanken über die Ausflüge macht, kann mit diesem Reiseführer gut und gerne vieles auf eigene Faust erkunden. Wichtig ist noch zu erwähnen, dass Du auf Teneriffa fast nicht um einen Mietwagen herum kommst. Aber das nur am Rande zur Info.

Weitere Reiseführer für Teneriffa:

Kompakt und Übersichtlich

Das Buch gibt es im Taschenformat, sowie als E-Book-Variante. Ich würde trotzdem das Buch empfehlen, da man hier schneller beim Nachschlagen ist. Außerdem nehme ich persönlich nicht gerne so viele wertvolle Gegenstände auf Touren mit.

Wer trotzdem nicht auf Smartphone und Co verzichten möchte, kann die im Buch enthaltene kostenlose App nutzen. Diese App enthält unter anderem eine Offline-Karte und die Lokalisierung Deines Standortes per GPS.

Ich finde die im Taschenbuch enthaltenen Erlebnis-touren mit den Angaben über Entfernungen und die benötigte Zeit sowie und die eingelegte Karte sehr hilfreich. Durch die Kompaktheit ist es ideal für Flugreisen. Da Du nach Teneriffa vier Stunden mit dem Flieger unterwegs bist, kannst Du Dich hier die eine oder andere Stunde mit beschäftigen.

Wenn Du wissen möchtest, wie ein Urlaub auf Teneriffa ist, kannst Du Dir hier unser Reisetagebuch zu Teneriffa durchlesen. Dort findest Du viele interessante Informationen und die wichtigsten Ziele, die Du auf Teneriffa gesehen haben solltest.

Dabei wünsche ich Dir viel Spaß.

 

Du hast was zu sagen? Dann hau in die Tasten!